Ist Glücksspiel mehr verbreitet und verwurzelt in der Arbeiterklasse?

ocz_154OK, ich habe mich wieder einmal mit ein paar psychologischen Aspekten des Glücksspiels beschäftigt und keine Angst, es handelt sich hierbei nicht um ein langweiliges Essay sondern um einen interessanten Einblick wo Glücksspiel am weitesten verbreitet und/oder akzeptiert wird.

Fragen Sie einmal einen Zocker in einer Spielothek oder bei einem Sportwettenanbieter warum diese zocken oder Geld aufs Spiel setzen. Wahrscheinlich werden Sie folgende Antwort zu hören bekommen – „Weil ich meine Chance nutzen möchte um mein Leben verändern zu können“.

Eine Arbeiter oder auch ein Büroangestellter der in der Fabrik malocht oder sein Dasein im Büro daher fristet, der freut sich sicherlich über ein paar aufregende und spannende Momente im Leben. Wer sich in einem solchen Alltagstrott befindet, wem kann man es da verübeln sein Glück beim Zocken zu versuchen und zur gleichen Zeit eine Menge Spaß zu haben?

Glücksspiel, in der einen oder anderen Form, insbesondere im Online Casino, ist eine Möglichkeit der Tristesse des alltäglichen Lebens zu entkommen und mit ein bisschen Glück sogar satte Gewinne einzustreichen. Aber halt! Wer meine anderen Artikel zu ähnlichen Themen in der Vergangenheit gelesen hat der weiß, dass ich eigentlich immer zur Vorsicht mahne; und das ist auch hier der Fall.

Online Glücksspiel ist keine Form der Unterhaltung die man unter der Prämisse genießen sollte das man seinen Job aufgeben kann und von den Gewinnen im Online Casino oder den Online Poker Turnieren leben kann. Glücksspiel an sich kann auch zur Freizeitgestaltung, dem Kick, dem Nervenkitzel usw. genossen werden wenn man sich über die Gewinnmöglichkeiten und die möglichen Verluste bewusst ist. Wer einfach mal abspannen oder einmal Dampf ablassen möchte, für den bietet sich beim Online Glücksspiel genug Möglichkeiten.

Online Glücksspiel in einer sicheren & fairen Online Casino Umgebung kann spannend, aufregend, unterhaltsam und gewinnbringend sein. Man kann beim Zocken Glücksgefühle erleben die normalerweise nur bei bestimmten Drogen auftreten, und ohne Gefahr (Ausnahmen gibt es jedoch auch hier) gleich beim ersten Mal oder nach kürzester Zeit abhängig zu werden.

Glücksspiel als seine Art von Zeitvertreib ist, im gewissen Sinne und vom Ding her, also nicht unbedingt eine Möglichkeit schnell Geld zu gewinnen (oder zu verlieren), sondern einfach nur eine gute und unterhaltsame Zeit zu erleben. Diese Art von Unterhaltung wird jedoch nicht nur, wie vielleicht im Titel ein bisschen irreführend dargestellt, von der Arbeiter- oder der Mittelklasse, sondern auch und insbesondere von den Reichen & Schönen als Zeitvertreib (die Kohle dazu haben sie ja…) angesehen und exzessiv auch praktiziert.

Was meine Einstellung zum Thema Online Glücksspiel betrifft, nun ja, die dürfte nun hinlänglich bekannt sein. Online Glücksspiel ist einfach unterhaltsam, spannend und gewinnbringend wenn man verantwortungsvoll spielt und die tolle Casino Atmosphäre auch ohne Reue genießen kann.