Wie vermeidet man einen Casino Betrug?

Leider muss ich dieses sehr sensible und wichtige Thema wieder einmal denjenigen von Ihnen in Erinnerung rufen, die sich den Gefahren von Online Betrug, insbesondere beim Online Glücksspiel, immer noch nicht bewusst sind. Es ist ein sehr heikles Thema und ich bin sicher das besonders interessierte Online Casino Neulinge sich die folgenden Fragen stellen:

• Werden meine persönlichen Daten auch wirklich sicher sein?
• Was ist mit meiner Einzahlung?
• Wie kann ich sicherstellen, dass es sich nicht um eine Betrügerseite handelt?

Schon diese drei Fragen können bei einem Neuling schon für Migräneanfälle sorgen, auch wenn man sein Glück wie in Las Vegas daheim vom Komfort seines Zuhauses versuchen möchte.

Es ist wirklich nicht einfach irgendjemandem seine persönlichen und vor allem finanziellen Daten anzuvertrauen. Wer möchte schon, dass sein sauer verdientes Geld von Betrügern oder Ganoven einfach so genommen wird?

Wie kann man also feststellen ob es sich um eine Betrügerseite eines Online Casinos handelt?

Mein erster Rat wäre, das Sie sich nur bei den Online Casinos anmelden die ich in der Vergangenheit schon ausführlich in diesem Blog getestet hatte. Diese Casinos zeichnen sich nicht nur durch Sicherheit & Fairness sondern auch einer aufregenden Spiel- und Gewinnumgebung aus.

Machen Sie einen virtuellen Schaufensterbummel und lesen sich die Testberichte anderen Online Casino Foren oder Bewertungsseiten durch. Dort finden Sie wichtige Tipps & Tricks von Spielern für Spieler. Wichtig ist, dass das betreffende Online Casino auf jeden Fall eine gültige Lizenz in einer vertrauenswürdigen Jurisdiktion hat.

Die Erfahrungen, die guten wie die schlechten, die ich seit meiner ersten Online Casino Kontoeröffnung Ende der 90-er Jahre gemacht habe (oder gerade wegen meiner damaligen Naivität selbst erleben musste) tragen sicherlich dazu bei die Leser meines Blogs zu sensibilisieren.

Was, Sie brauchen noch mehr Beweise und Berichte von Spielern die von Betrügerseiten abgezockt wurden? Dann empfehle ich Ihnen die Seiten den gängigen Watchdogs wie beispielsweise der eCOGRA zu besuchen. Dort gibt es Listen und Berichte über die dubiosen Aktivitäten mancher sogenannter „respektablen“ Online Casino Seiten.

Sie sind sich immer noch nicht sicher?

Gut so! Das bedeutet, dass Sie sich zu diesem Thema wirklich Gedanken machen!

OK, fassen wird das ganze einmal zusammen…

Stellen Sie sicher, und überprüfen dies auch, dass das Online Casino reguliert und lizenziert ist, und zwar von einer Jurisdiktion in der EU. Lassen Sie sich auf gar keinen Fall mit einer Casino Seite ein die von einer Bananenrepublik als „sicher & fair“ angepriesen und lizenziert wurde.

Aber wie und wo kann man solche Informationen überprüfen? Nehmen wir als Beispiel das Royal Vegas Casinos. Wenn Sie die Hauptseite nach unten scrollen, dann sehen Sie die Informationen zur Lizenzierung und Regulierung.

Gütesiegel auf der Webseite, wie beispielsweise von unabhängigen Organisationen wie die eCOGRA, PWC und Technical Systems Testing (TST) sind ein Garant dafür das alles sicher & fair zu sich geht.

Schauen Sie im Internet nach sogenannten „Schwarzen Listen”; dort sind Online Casino Seiten aufgelistet die in der Vergangenheit durch unseriöse Geschäftspraktiken aufgefallen und gemeldet worden sind.

Registrieren Sie sich bei einem der vielen Online Casino Spieler Foren und lernen von den Erfahrungen von anderen Spielern.

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sein sollten, dann schreiben Sie mir doch eine E-Mail oder stellen ein paar Fragen online. Sie werden zu den meisten Online Casino Themen, was die Sicherheit & Fairness betrifft, auch über die Suchfunktion viele hilfreiche Artikel in meinem Blog finden.

Zu guter Letzt möchte ich Ihnen noch viel Spaß und Erfolg bei Ihren ersten Schritten in der aufregenden Welt der Online Casinos wünschen!